Fünf Medaillen für den NBRV beim DRB-Kaderturnier in Hösbach

(T.P.) Der Deutsche Ringer Bund (DRB) führte am 17./18. Juli in Hösbach bei Aschaffenburg ein Kaderturnier der Männer für beide Stilarten durch. Am Start waren letztlich 61 Athleten im Freistil und 55 im griechisch-römischen Stil.

Der NBRV entsandte 9 Sportler (4 FS / 5 GR) an den Untermain und konnte zum Teil sehr gute Resultate bejubeln. Am Samstag starteten die Freistiler und konnten 2-mal Gold und zwei fünfte Plätze erringen. Achmed Dudarov von der SVG Weingarten mit vier souveränen Siegen und der Neuzugang des ASV Ladenburg, Pouria Taherkhani sicherten sich in ihren Gewichtsklassen den Turniersieg. Tamirlan Bicekuev vom Bundesligisten RKG Reilingen/Hockenheim scheiterte im kleinen Finale um Bronze ebenso wie der Viernheimer Matthias Schmidt, der seinem Kampf - klar mit 11:1 in Führung liegend – leider noch durch Konter auf Schulter verlor.

 

65 kg: Tamirlan Bicekuev (RKG Reilingen-Hockenheim / Platz 5):

  • Luca Munz (RSV Schuttertal) PS 6:4
  • Leon Gertsenberger (AB Wurmlingen) TÜN 0:10
  • Valentin Seimetz (KSV Köllerbach) SN

79 kg: Matthias Schmidt (SRC Viernheim / Platz 5):

  • Gleb Yermolaeyev (SC Großostheim) TÜS 10:0
  • Daniel Sartakov (SV Luftfahrt Berlin) TÜN 0:11
  • Jakob Rottenaicher (SV Wacker Burghausen) SN

79 kg: Pouria Taherkhani (ASV Ladenburg / Platz 1):

  • Brian Bliefner (FC Erzgebirge Aue) PS 4:2
  • Alishah Azimzada (KSC Hösbach) PS 7:1
  • Daniel Sartakov (SV Luftfahrt Berlin) PS 3:2

86 kg: Achmed Dudarov (SVG Weingarten / Platz 1):

  • Andre Winkler (SVG Fachsenfeld) PS 7:2
  • Alexander Biederstädt (1.Luckenwalder SC) TÜS 10:0
  • Andrj Schwarzkopf (ASV Urloffen) TÜS 10:0
  • Lars Schäfle (RKG Freiburg 2000) PS 6:1

 

Die Sieger in den einzelnen Klassen:

61 kg: Nico Megerle (ASV Urloffen)

65 kg: Leon Gerstenberger (AB Wurmlingen)

70 kg: Alexander Semisorow (Rümmingen 03)

74 kg: Baba-Jan Ahmadi (TSV Dewangen)

79 kg: Pouria Taherkhani (ASV Ladenburg)

86 kg: Achmed Dudarov (SVG Weingarten)

92 kg: Ahmet Bilici (SV Hallbergmoos)

97 kg: Wladimir Remel (ASV Mainz 88)

 

Am Sonntag wurden die Wettkämpfe im griechisch-römischen Stil fortgesetzt. Auch hier konnten die Ringer des NBRV mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen. Daniel Layer von der SVG Nieder-Liebersbach erkämpfte mit zwei Siegen und einer Niederlage gegen den Deutschen Meister Fabian Schmitt die Silbermedaille. Der Sulzbacher Pascal Hilkert musste nach einem Sieg und einer knappen Niederlage in die Hoffnungsrunde und erkämpfte sich dort die Bronzemedaille. Stiven Brandy Schäfer vom ASV Ladenburg war in seiner Klasse leider chancenlos und beendete das Turnier auf Platz 6. Julian Scheuer vom RSC Laudenbach absolvierte vier Kämpfe, musste sich lediglich dem späteren Sieger Florian Neumaier geschlagen geben und belegte am Ende Platz zwei. Paul Schüle vom AC Ziegelhausen wurde nach zwei Niederlagen Fünfter.

60 kg: Daniel Layer (SVG Nieder-Liebersbach / Platz 2)

  • Fabian Schmitt (SV Wacker Burghausen) PN 0:4
  • Steven Ecker (SV Warnemünde) PS 7:6
  • Marvin Scherer (VfK Schifferstadt) AS

67 kg: Pascal Hilkert (KSV Sulzbach / Platz 3)

  • Daniel Gielow (PSV Rostock) TÜS 8:0
  • Andrej Ginc (RSV Hansa 90 Frankfurt/Oder) PN 5:6
  • Marco Stoll (AVG Markneukirchen) PS 7:5

77 kg: Stiven Brandy Schäfer (ASV Ladenburg / Platz 6)

  • Erik Löser (RSK Gelenau) TÜN 0:9
  • Michael Widmayer (SV Wacker Burghausen) TÜN 0:9 

87 kg: Julian Scheuer (RSC Laudenbach / Platz 2)

  • Riccardo Caricato (TSV Herbrechtingen) TÜS 8:0
  • Florian Neumaier (VfK Mühlenbach) SN
  • Jan Krempin (KSK Neuss) TÜS 9:0
  • Alexander Mayer (Wrestling Tigers Rhein-Nahe) PS 5:2

97 kg: Paul Schüle (AC Ziegelhausen / Platz 5)

  • David Stumpe (KG Baienfurt) TÜN 1:9
  • Ilja Klasner (SV Fellbach) TÜN 0:9

 

Die Sieger in den einzelnen Klassen:

60 kg: Fabian Schmitt (SV Wacker Burghausen)

63 kg: Christopher Kraemer (TSV Westendorf)

67 kg: Andrej Ginc (RSV Hansa 90 Frankfurt/Oder)

72 kg: Maximilian Schwabe (KSV Pausa)

77 kg: Idris Ibaev (SV Wacker Burghausen)

82 kg: Roland Schwarz (SV Wacker Burghausen)

87 kg: Florian Neumaier (VfK Mühlenbach

97 kg: Peter Öhler (VfK Mühlenbach)

130 kg: Jello Krahmer (ASV Schorndorf)