Werte Sportfreunde,

hier eine kleine Hilfestellung zum Ringo-Update:

Der bisherige Ablauf über Ringo bleibt wie gewohnt erhalten.
Lediglich die Ligenparameter, Pass- und Lizenzdaten sowie die Kampfrichterdaten müssen über die Datei „Ringo40“ abgerufen werden.
-> Hierzu im Ringo Order die Datei „Ringo40“ öffnen, in der Liga-Datenbank anmelden und die Daten/Parameter für die ganze Saison abrufen.

Danach wie gewohnt in Ringo den Kampf durchführen. 
Der Upload der Ergebnisse in die LigaDB muss dann wieder über das Programm "Ringo40" erfolgen!!!

Allen Vereinen hierzu gutes Gelingen!

Mit sportlichen Grüßen,
Marina Müller