Erfolgreiche Wettkämpfe für nordbadische Ringerinnen im Saarland.

(T.P.) Nach ihrem Vorbereitungstraining vor einer Woche waren die Ringerinnen aus Nordbaden auf ihrem ersten Wettkampf des Jahres bereits recht erfolgreich. Bei den „29. Saarland Ladies Open“, ausgerichtet vom AC Heusweiler, gingen 192 junge Sportlerinnen aus 74 Vereinen in vier Altersklassen auf die Matte – davon allein 20 aus 10 nordbadischen Clubs.

Diese erkämpften insgesamt 11 Medaillen (4xGold / 4xSilber / 3xBronze) in teilweise sehr starken Teilnehmerfeldern.

Die Einzelresultate im Überblick:

Weibliche Schüler:
 
20 kg: Elena Popidou (ASV Ladenburg) – 6 Teilnehmer / Platz 3
  • Jana Sophie Balzert (ASV Hüttigweiler) – SS
  • Erika Schweng (KSV Neckarweihingen) – TÜN 3:13
  • Aleyna Zehra Aras (KKS Sparta Aachen) – SS
23 kg: Luise Fuhr KSV Hemsbach) – 9 Teilnehmer / Platz 2
  • Ellena Maier (VfK Schifferstadt – TÜS 10:0
  • Milla Monteiro (Cercle de Lutte) – SS
  • Lamia Fidan (KSV Germania Krefeld) – SS
  • Jara Iaaouina (Young Lions) – TÜN 0:1
29 kg: Arina Hörner (AS Ladenburg) – 5 Teilnehmer / Platz 2
  • Nahla Maylin Eichheimer (KSV Seeheim) – SN
  • Christina Roumelioti (KSV Appenweier) AS
  • Lotta del Fabro (AC Heusweiler) – SS
  • Melina Leonie Fiedler (AC Ückerath) – SS
31 kg: Jeva Widmann (ASV Bruchsal) – 9 Teilnehmer / Platz 1
  • Helena Fuchs (SV Preußen Berlin) – TÜS 10:0
  • Luise Willer (KSC Friesenheim) – SS
  • Kaelee Cantamessa (OS Fives) – SS
31 kg: Leonie Merkle (SVG Weingarten) – 9 Teilnehmer / Platz 7
  • Jade Gazillot (Club Omnisports Jusseen) – SN
  • Tamira Rothweiler (KSC Friesenheim) – SN
32 kg: Greta Rötten (SVG Weingarten) – 6 Teilnehmer / Platz 1
  • Maria del Fabro (AC Heusweiler) – SS
  • Ariella Doughan (KSV Germania Krefeld) – TÜS 10:0
  • Elizan Yilmaz ( ASV Nendingen) – SS

weibliche B-Jugend:

38 kg: Halilja Azimov (ASV Ladenburg – 1 Teilnehmer / Platz 1

42 kg. Maya Wagner (ASV Daxlanden) – 9 Teilnehmer / Platz 3

  • Tuana Bardakci (RKG Reilingen/Hockenheim) – SS
  • Lorelies Coomans ( De Halter Utrecht) – SS
  • Edna Frank (ASV Mainz) – TÜN 0:10
  • Isabelle Castiglione (ASV Nendingen) – SS

42 kg: Tuana Bardakci (RKG Reilingen/Hockenheim) – 9 Teilnehmer / Platz 5

  • Celina Kaiser (SC Kleinostheim) – SS
  • Maya Wagner (ASV Daxlanden) – SN
  • Edna Frank (ASV Mainz) – TÜN 0:11
  • Vanessa Pipper (ASV Bruchsal) – SS

42 kg: Vanessa Pipper (ASV Bruchsal) – 9 Teilnehmer / Platz 6

  • Isabelle Castiglione (ASV Nendingen) – SN
  • Ronja Berndt (AC Eiche Hanau) – PS 4:2
  • Tamara Vietiukova (ASV Mainz) – SN
  • Tuana Bardakci (RKG Reilingen/Hockenheim) – SN

47 kg: Lilly Böh (SRC Viernheim) – 11 Teilnehmer / Platz 5

  • Emma Sophie Steuer (AC Heusweiler) – SN
  • Liv King (AB Aichhalden) – SS
  • Eva Bogula (SV Preußen Berlin) – TÜS 12:1
  • Diana Torbin (ASV 1885 Freiburg) – SN
  • Tonja Kiefer (SV Gresgen) – TÜS 10:0

47 kg: Romy Michael (SRC Viernheim) – 11 Teilnehmer / Platz 8

  • Katharina Klein (SC Kleinostheim) – SN
  • Tonja Kiefer (SV Gresgen) – SN

52 kg: Annya Berejea (ASV Bruchsal) – 16 Teilnehmer / Platz 7

  • Susann Schön (AC Ückerath) – SS
  • Ioanna Maran (KSK Furtwangen) – SS
  • Feenja Hermann (Henningsdorfer RV) – SN
  • Yagmur AY (KSK Furtwangen – SN

52 kg: Laura Merkle (VG Weingarten) – 16 Teilnehmer / Platz 11

  • Lina Geidt (AC Heusweiler) – PN 0:3
  • Josefien Coomans (Young Lions) – TÜN 0:10

78 kg: Sabrinne Marina Panait (SVG Weingarten) – 2 Teilnehmer / Platz 1

  • Kathi Heß (AV 03 Speyer) – PS 8:5
  • Kathi Heß (AV 03 Speyer) – SS

Weibliche A-Jugend:

61 kg: Hannah König (KSV Berghausen) – 10 Teilnehmer / Platz 3

  • Borislawa Mukstadt (RG Chemnitz) – PS 8:3
  • Franziska Blaumeiser (ASV Hüttigweiler) – TÜN 0:12
  • Perisa Buchmann (Wrestling Academy Bern) – SS

Weibliche Aktive:

50 kg: Denisa Maria Ghenescu (KSV Östringen) – 5 Teilnehmer / Platz 4

  • Marion Lorenzi (Club Omnisport Jusseen) – SS
  • Michelle Schnapp (RSV Frankfurt/Oder) – TÜN 0:10
  • Jessica Lindner (KV Riegelsberg) – TÜN 0:10
  • Jasmine Bouazeria (Olympique Metz) – SN

53 kg: Laura Schmitt (KSV Kirrlach) – 6 Teilnehmer / Platz 2

  • Berta Buder (SV Preußen Berlin) – TÜS 12:1
  • Jasmin Jakob (Red Devils Heilbronn) – AS
  • Rebekka March (SV Warnemünde) – AN 

57 kg: Annabelle Marie Dorsner (ASV Daxlanden) – 5 Teilnehmer / Platz 4

  • Margaux Bureau (Cercle de Lute) – TÜS 10:0
  • Leah Bauer (KV Riegelsberg) – SN
  • Lina Sue Odendahl (KSV Germania Krefeld) – AN
  • Michelle Ziehl (KV Riegelsberg) – AN

62 kg: Johanna Derendorf (ASV Bruchsal) – 3 Teilnehmer / Platz 2

  • Luna Rothenberger (RG Chemnitz) – SN
  • Jessica Gusmerini (Wrestling Academy Bern) – TÜS 10:0

 

Auf diesen guten Resultaten sollte sich auch im Hinblick auf weitere Turniere und vor Allem die Deutschen Meisterschaften aufbauen lassen. Die Termine hierfür stehen bereits fest:

06.-08.05. DM Juniorinnen (Wrestling Tigers Rhein-Nahe)

20.-22.05. DM Frauen (KV Riegelsberg)

23.-24.09. DM weibliche Jugend (AC Ückerath)