Xenia Paul holt dritten Platz in Polen.

(T.P.) Aufgrund ihrer guten Leistungen im Sportjahr 2018 erhielt Xenia Paul vom SRC Viernheim eine Einladung der ARGE Baden-Württemberg zur Teilnahme an einem internationalen Turnier in Polen. In der Gewichtsklasse bis 43 kg erreichte sie einen guten dritten Platz nach Niederlagen gegen die Jugend-Europameisterin Justine Vigoroux aus Frankreich, Klaudia Podgorzak (Polen) und einem Schultersieg gegen Wiktoria Nierzedowska (Polen).