Der 43-jährige Adam Juretzko (SV Germania Weingarten) konnte bei denen am Wochenende statt findenden Deutschen Meisterschaften im gr.-röm. Stil in Aschaffenburg erneut den souveränen Einzug ins Finale schaffen, hier unterlag er knapp seinem langjährigen Kontrahenten Konstantin Schneider (Saarland). Schneider, welcher in der kommenden Saison für den KSV Ispringen an den Start gehen wird sicherte sich mit einem 4:2 Sieg die Goldmedaille.

adam

Sehr zufrieden mit der Gesamtleistung der NBRV Athleten war das Trainerteam Sven Lay und Michael Böh. War man mit einer jungen Mannschaft zur DM gefahren um Erfahrung zu sammeln standen am Ende noch 3 Fünfte Plätze durch Eric Ritter (SV Germania Weingarten), Arian Güney (KSV Ispringen) und Alexander Klotz (KSV Östringen) sowie weitere Anschlussplatzierungen durch Patrick Sauer(KSV Ispringen), David Hirsch und Janosch Höfling (beide SV Germania Weingarten) zu buche.

   

Aktualisierungen  

   
© Nordbadischer Ringerverband e.V.