Foto 29.12.15 19 54 13Am vergangen Montag, 21.12., fand die Weihnachtsfeier der Förder- und Stützpunktgruppe (Östringen und Reilingen) der Freistiler statt. Geladen hatte der NBRV in die Räume des Reilinger Hof. Hierzu fanden sich eine Menge Athleten, welche am Sportjahr 2015 erfolgreich teilgenommen haben, ein.
Bei einem reichen Angebot aus Pizza und leichten Getränken hatte jeder etwas gefunden, was ihr/ihm schmeckte. Ein Highlight dieser Weihnachtsfeier war das von Günter Laier initiierte „Schrottwichteln“. Bei diesem hat jeder Athlet ein kleines Wichtelgeschenk mitbringen sollen. Es war hierbei nicht wichtig, dass es ein gekauftes Geschenk war, denn der logistische Aufwand wollte den jungen Athleten in der Vorweihnachtszeit nicht zugetraut werden. Ganz getreu nach dem Motto: „Nutzt die Zeit lieber zum Trainieren“. Nach dem Wichteln wurden die Freistil-Sportler des Jahres 2015 bekannt gegeben. Bei den Frauen/Mädchen haben es Jaqueline Schellin und Celine Mehner geschafft und bei den Männern/Jungs haben es Marcel Ewald und Sebastian Schmidt zur Wahl der Sportler des Jahres geschafft. Die Fördergruppen (Östringen) und Stützpunkte (Reilingen) Freistil starten ab 11.01.16 wieder.
   

Aktualisierungen  

   
© Nordbadischer Ringerverband e.V.