Schmidt BRB-CupDer Schriesheimer Nachwuchsringer startete am vergangenen Wochenende, für die ARGE-BW, beim internationalen Brandenburg-Cup. Mit zwei Überlegenheitssiegen im Achtel- und Viertelfinale, zog er ins Halbfinale ein. Auch hier lies er dem polnischen Vertreter keine Chance und sicherte sich in souveräner Manier, den Einzug ins Finale. Im Kampf, gegen einen Russen, zeigte Mathias eine starke Leistung. Ein Konter des Russen, führte kurz vor Schluss zu einer 6:4 Punktniederlage. Dennoch bot Mathias eine starke Leistung im Verlauf des Turniers.

Sein Bruder Sebastian, der zeitlich mit dem DRB bei einem Turnier in der Türkei war, konnte sich bei seinem Ersten internationalen Einsatz, nach turbulenter Anreise, leider nicht platzieren.
 
Aber man muss sich für solche Einsätze erstmal mit starken Leistungen empfehlen. Dazu Beiden herzlichen Glückwunsch.
 
Günter Laier
LT-Freistil
   

Aktualisierungen  

   
© Nordbadischer Ringerverband e.V.