am vergangenen Samstag richtete der AC Rohrbach die Landesmeister im freien Stil der C-, B- und A-Jugend sowie der Männer aus.
Insgesamt gingen 207 Teilnehmer an den Start.

In der Gesamtvereinswertung revanchierte sich der ASV Ladenburg mit 24 Teilnehmern und 100 Punkten vor dem SVG Weingarten (19 Teilnehmer/60 Punkte) und dem KSC Graben-Neudorf (11 Teilnehmer/52 Punkte).

Für sich betrachtet war das Teilnehmerfeld der Männer mit 74 Startern sehr erfreulich. Hier setzte sich ebenfalls der ASV Ladenburg welcher 8 Aktive an den Start brachte in der Gesamtwertung mit 28 Punkten vor der SVG Germania Weingarten (5 Teilnehmer/ 21Punkte) und dem ASV Griesheim (5 Teilnehmer/ 19 Punkte) durch.

Im Jugendbereich setze sich der KSC Graben-Neudorf, der KSV Ispringen sowie der ASV Ladenburg durch.

Alle Ergebnisse der Landesmeisterschaft freistil

Weiter ging es bereits am Sonntag mit den kleinsten Kämpfern und Kämpferinnen, für die eigens und mit 114 Teilnehmern gut besuchtes D-/E-Turnier durchgeführt wurde. 
Als kleine Überraschung am ende gab es lediglich einen erst einen Zweit und ansonsten lediglich dritte Plätze sodass jedes Kind eine Medaille mit nach Hause nehmen durfte.
Hintergrund ist, dass der NBRV in diesem Alter noch den Spaß und nicht den reinen Leistungsgedanken in den Vordergrund stellen wollte.
Parallel fand auch noch die Abnahme des Wieselabzeichens in der Halle statt. So konnten die Kleinen die Pause nutzen und ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Hierzu erfolgt ein gesonderter Bericht.

Alle Ergebnisse des D-/E-Turniers

Suche:

Termine 2023

Login Form